Bilpron

Bilpron

Zur Entkeimung, Reinigung und Verhinderung der Bildung von Biofilm in Betriebswasserwegen in ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungseinheiten.

Gebrauchsfertige Desinfektionslösung zum mind. 1-2maligen wöchentlichen Einsatz z. B. im Weekend-System II/BCS, sowie anderer autarker medizinischer Wasserversorgungssysteme.

Anwendungsgebiet

Bilpron dient zur Desinfektion und dauerhaften Entfernung des Biofilmes in den wasserführenden Leitungen (einschl. Instrumentenschläuchen und Mundglasfüller) in allen ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungseinheiten.

  • Beseitigt sicher und zuverlässig sowohl organische als auch anorganische Rückstände wie z. B. Kalkablagerungen
  • Wirkt gegen ein breites Keimspektrum
  • Verhindert die Neubildung von Biofilm
  • Nicht korrosiv
  • Verweildauer in der Einheit: bis zum nächsten Arbeitstag, mind. 12 Stunden, Langzeitkonservierung bis zu 3 Monaten möglich

Wirksamkeit

  • Bakterizid
  • Fungizid

Wirkstoffbasis

  • Biguanide, PHB-Ester

Freigaben

  • Werksfreigabe zur Pausen-/Langzeitdesinfektion u. a. von Sirona Dental, Planmeca, Takara Belmont, TGA, Ritter, Heka Dental. Chirana-Medical in Vorbereitung.

Lieferformen

  • REF 3181- 6 × 1 Ltr. Flasche
  • REF 3179-N – Bilpron Starterset
    (bestehend aus 1 Ltr. Bilpron, 10 g PreCleaner, 160 g BRS Remover, 20 ml BRS Aktivator)
  • REF 3081 – Messbecher 500 ml zur Anwendung am Weekendsystem
Hinweis: keine Dauerzudosierung