Alpron

Alpron

Flüssigkonzentrat zur Dekontamination und Desinfektion

Für die optimale Betriebswasserhygiene in zahnärztlichen Behandlungseinheiten mit und ohne Dosiereinrichtung.

Anwendungsgebiet

Alpron ist ein Konzentrat zur kontinuierlichen Entkeimung des Betriebswassers und der wasserführenden Leitungen (einschl. Instrumentarium und Trinkbecherfüller) in allen ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungseinheiten.

  • Vorbeugung der Neuverkeimung
  • Entfernt und verhindert Algenbildung
  • Verhindert Kalkausfällungen und -ablagerungen
  • Nicht korrosiv

Wirksamkeit

  • Bakterizid
  • Levurozid

Wirkstoffbasis

  • Biguanide, Natriumtosylchloramid

Freigaben

  • Werksfreigaben von namhaften Dentalgeräteherstellern liegen vor

Lieferformen

  • REF 3184 – 4 × 1 Ltr. Alpron
  • REF 3177-N – Alpron Starterset
    (bestehend aus 1 Ltr. Alpron, 10 g PreCleaner, 160 g BRS Remover, 20 ml BRS Aktivator)
Anwendung nur durch zahnärztliches Fachpersonal.